Warum Rohkost

Wir sind die einzige Spezies auf diesem Planeten, welche ihre Nahrung mehrheitlich durch Erhitzen (Kochen, Garen, Braten, Grillen etc.) zerstört, bevor wir diese zu uns nehmen.

Dies wurde mir neulich bewusst, als ich jemandem erklären wollte, weshalb ich mich ausschliesslich von roher Kost ernähre und dies nicht für “ausserhalb der Norm”, sondern ganz im Gegenteil für “den eigentlichen Standard” halte.

Rohkost gilt deswegen als die “überlegene” Ernährungsform, weil die natürlich in Früchten, Gemüsen etc. enthaltenen Enzyme nicht durch Erhitzen zerstört werden und der Körper dadurch einerseits mehr wertvolle Nährstoffe in der Nahrung vorfindet und andererseits weniger eigene Enzyme produzieren und einsetzen muss, um die Nahrung zu zersetzen und zu verdauen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *