Ein Handbuch des Lebens zu schreiben, das war einmal die Idee von Mónica. In diesem Handbuch sollte alles niedergeschrieben sein, was wir “über das Leben” lernen werden und bereits meinen gelernt zu haben. Für uns und unsere Kinder.

In dieser “digitalen” Interpretation dieses Gedankens, erfassen Mónica, ich (Amadeus), sowie die Familien Paulussen (Esther, Jasmin), Kuzuçular (Lilian) und Henggi (Désirée) nun ihre Gedanken unter diesem Stern.

Wenngleich wir dieses “Wissen” primär für diesen “Kreis” kultivieren, wollen wir auch allen anderen Menschen, die sich für ähnliche Themen interessieren, die Möglichkeit bieten, in unserem Buch des Lebens den einen oder anderen Anreiz finden zu können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *